Frei.Wild – Schwarze Rosen

Was wĂ€re das Leben ohne Liebe und was wĂ€re die Liebe ohne all das, das sie so groß, so kompliziert, so unumgĂ€nglich, so unfassbar mĂ€chtig und wichtig macht?
Ganz genau, nicht viel, die Liebe bleibt die schönste, im schlimmsten Fall aber auch die schmerzhafteste Sache der Welt.
Ähnlich sieht es mit der Freiheit aus. Was nĂŒtzen Reichtum, Sicherheit, was nĂŒtzen gut behĂŒtete Schlösser, wenn TrĂ€ume und Sehnsucht gegen WĂ€nde und ZĂ€une prallen?, Wenn es keinen Freiraum, keinen Platz fĂŒr neue Horizonte, keinen Platz fĂŒr unsere gewillten FlĂŒgelschlĂ€ge gibt? Nichts, Freiheit und Liebe, beides Dinge die neben der Gesundheit ganz oben stehen, wenn es um die wichtigsten Dinge des Lebens geht.
“Schwarze Rosen“, einer der fĂŒr uns wichtigsten Songs auf der „Wir schaffen Deutsch.Land“ Scheibe, behandelt genau diese beiden Themen. Das Song erzĂ€hlt von einer Geschichte, die vielen, vielen Menschen bekannt vorkommen dĂŒrfte. “Schwarze Rosen“ wurde verfilmt, fĂŒr die nach Liebe Schreienden, fĂŒr die nach Freiheit schlagenden, fĂŒr uns und fĂŒr jeden von euch.
Streift die Ketten ab, folgt eurem Herzen und lasst euch durch nichts und niemanden sagen, in welche Richtung euer Herz zu schlagen hat. Liebt wen ihr wollt, wann ihr wollt und vergesst bitte niemals, dass es euer Leben ist, NUR eures!
Geiler Song und mega Video von Frei.Wild mit der Bulli Tanke als Location!

DANKE an Alle, die uns dabei unterstĂŒtzt haben!